News



Museumhotel Kronasar

Direkt am derzeitigen Entstehungsort der Wasserwelt RULANTICA steht das neue Themenhotel Kronasar.

Das komplett im nordischen Stil eines Museums thematisierte Hotel stellt mit seinen 276 Zimmern und 28 Suiten ein weiteres Superlativ im Hotelresort des Europa-Park dar.

In modernen Gebäuden ist die Vernetzung aller Gewerke bereits up to date. Die Verkabelung hierfür ist mit einem menschlichen Nervensystem gleichzusetzen und beträgt trotz der stattlichen Kabel- und Leitungslänge von ca. 700 km nur einem Bruchteil des menschlichen Nervensystems im Gehirn, welches rund 5,8 Millionen km lang ist.

Modernste Bustechnik, Gebäudeleitsystem und eine 100% IP-TV-Anlage arbeiten hier Hand in Hand um dem Gast den größtmöglichen Komfort zu gewährleisten.

 


Restaurant "Bubba Svens"

 

Die Mitarbeiter der HF-GmbH waren im ständigen Dialog mit den Designern, Baufachleuten und den Spezialisten der Elektrotechnik, um einen möglichst reibungslosen Bauablauf zu unterstützen.

 

Ein kleiner Blick in die Zukunft

Während sich die ersten Gäste bereits im Museumhotel Kronasar verwöhnen lassen, laufen die Arbeiten auf der Baustelle der Wasserwelt RULANTICA auf Hochtouren. Bereits am 28. November 2019 werden hier die Tore für die ersten Badegäste geöffnet.

 


Baustelle der Wasserwelt RULANTICA und im Hintergrund das Museumhotel Kronasar

 

In der Zeit vom 10.06.2019 bis einschließlich 14.06.2019 (~ 19:30 Uhr) wird die HF-GmbH Elektroplanung beim TV-Sender „Welt“ porträtiert. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

TV-Spot auf WELT

» mehr

25 elektrisierende Jahre

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute, am 07.07.2018, möchte ich mich bei Ihnen – unseren Kunden, Geschäftspartnern, HF-Mitarbeitern und Freunden – für Ihr Vertrauen bedanken.
Wir laden Sie herzlich auf eine kleine Zeitreise ein.

» mehr